#33: Gemeinsam sind wir stark!

Wandzeitung #33, Mai 2016

Gemeinsam sind wir stark!

Das Künstler-Kollektiv verneint per se den Geniebegriff des 19. Jahrhunderts, der nicht nur im Galeriebetrieb immer noch Hand in Hand mit der Vorstellung des Künstlers als exemplarisch Leidenden geht.
In Zeiten, in denen ein Überdruss am zunehmenden Auseinanderdriften von Arm und Reich immer größer wird, bekommen jenseits von den ohnmächtig scheinenden staatlichen Strukturen nicht nur Künstlergruppen, sondern auch Kooperativen, Genossenschaften und NGO’s wieder mehr Bedeutung. Was wäre die Welt ohne Greenpeace, Amnesty International, Wikileaks, oder ohne Occupy-Bewegungen?
Die aktuelle Wandzeitung stellt fünf sehr unterschiedliche Künstlerkollektive vor:

Anetta Mona Chisa & Lucia Tkacova
zeigen bei der Wandzeitung eine Adaptierung ihres Plakat-Projekts
“BEFORE AND AFTER”.
Sie leben und arbeiten in Berlin und Prag.
www.chitka.info

Club Fortuna
präsentieren: CLUB FORTUNA DEFENSIVE & DJ Friends
Club Fortuna ist ein Kollektiv, dessen Wirkungsspektrum im Experimentierfeld zwischen Kunst, Gesellschaft und existentiell motivierter Lebenshilfe liegt.
www.clubfortuna.net

Gelatin
„Dieser Punkt, zwischen noch nicht realisiert und realisiert, zwischen Traum und Tod, zwischen Aufwachen und ES GIBT, den nennt man GELATIN.“ Tex Rubinowitz, Das Unbekannte Meisterwerk, 2015.
www.gelitin.net

Hauenschild Ritter
BELLA COSA, FAR NIENTE, 2003
Großformatige Bleistiftzeichnungen, an denen die beiden Linzer Künstler oftmals über mehrere Wochen gemeinsam arbeiten, sind seit 1989 zum charakteristischen Markenzeichen von Peter Hauenschild und Georg Ritter geworden.

KunstSportGruppe hochobir
Mit Headquarter am Fuße des Hochobir, Dependancen in Wien und Berlin nutzen vier Bildende Künstler und Musiker (respektive Musikliebhaber) jeder für sich und alle zusammen synergetische Aspekte in der künstlerischen Arbeit und erlauben sich, dabei auch Spaß zu haben. Seit 2004 entstehen in loser Ateliergemeinschaft  Ausstellungskonzepte und Performances, die mit Leichtigkeit und Ironie die künstlich gezogenen Grenzen zwischen den Kunstrichtungen sprengen.
www.kunstsportgruppehochobir.at

Oellinger/Rainer
Hannah Rosa Oellinger und Manfred Rainer arbeiten als Kameramann, Redakteurin, Motion Designer, Passantenzählerin, Cutter, Grafik Designerin, Prüfungsaufsicht sowie als Bühnen- und Kostümbildnerin, um ihre Tätigkeit als Künstlerduo zu finanzieren.
www.oellingerrainer.net